Plansee – fjordähnlicher See im Norden Tirols

Der Plansee liegt auf einer Höhe von 976 Metern über dem Meeresspiegel in den Ammergauer Alpen wirkt mit seinen steilen Ufern und der smaragdgrünen Wasseroberfläche wie ein norwegischer Fjord.

Plansee

Plansee – kristallklares Gewässer mit norwegischem Charme
Der Plansee ist ein Bergsee im Tiroler Bezirk Reutte, der sich sieben Kilometer südlich des Ammersattels auf einer Höhe von knapp 1.000 Metern über dem Meeresspiegel befindet. Er wird eingerahmt von hohen Bergen, deren bewaldete Steilhänge bis an die Wasseroberfläche hinabreichen. Wie ein norwegischer Fjord liegt der Plansee in der hochalpinen Umgebung und seine Wasseroberfläche funkelt je nach Lichteinfall smaragdgrün bis türkisblau. Die Wasserqualität des Bergsees ist hervorragend. Die Sichttiefe in dem fischreichen aber nährstoffarmen See beträgt bis zu 15 Meter. Der Plansee besitzt eine maximale Tiefe von 78 Metern. Er ist über einen künstlich angelegten Kanal mit dem etwa 70 Zentimeter höher liegenden Heiterwanger See verbunden und wird von diesem gespeist. Der Abfluss befindet sich im Nordwesten. Das Wasser fließt zunächst in den kleinen Plansee und gelangt schließlich über den Archbach in den Lech.

Tauchen im glasklaren Wasser
Die Wassertemperaturen im Plansee erreichen selbst im Hochsommer kaum mehr als 20 Grad. Mit zunehmender Wassertiefe sinken die Temperaturen schnell ab. Am Plansee befindet sich ein Tauchcamp, in dem Tauchkurse angeboten werden und das erfahrenen Tauchern als Basis für die Erkundung des Seegrundes dient. Anfänger können die ersten Erfahrungen auf Tauchgängen im flachen Wasser sammeln. Eine Übungsplattform für Einsteiger und Anfänger erleichtert den Einstieg in diese Unterwassersportart. Unter der Wasseroberfläche tummeln sich zahlreiche Steinkrebse, Forellen und Saiblinge. Selbst der Flussbarsch ist in dem Gewässer heimisch.

Plansee 2

Wander- und Urlaubsparadies Plansee
Unternehmen Sie in Ihrem Wanderurlaub in Tirol einen Abstecher zu dem smaragdgrünen Gewässer und lassen Sie sich von der Schönheit des Bergsees in den Bann ziehen. Auf einer Rundwanderung um das Gewässer ergeben sich immer neue Aussichten und Perspektiven. Sie benötigen etwa 3,5 Stunden, um den 6 Kilometer langen See einmal komplett zu umrunden. Der wunderschöne Panoramarundweg besitzt nur leichte Steigungen und ist aus diesem Grund auch für Ungeübte leicht zu begehen. Klettermöglichkeiten finden Sie im Gsperr und auf einer Wanderung zu den Stuiben-Wasserfällen schließen Sie Bekanntschaft mit der urgewaltigen Kraft der Natur. Am Plansee gibt es einen Bootsverleih, wo Sie in Ihrem Familienurlaub in Tirol Tretboote und Ruderboote ausleihen können. Bademöglichkeiten sind vorhanden, werden jedoch aufgrund der relativ niedrigen Wassertemperaturen nur selten genutzt.

Schifffahrt auf dem Plansee
Auf dem Plansee und dem Heiterwanger See verkehren die höchstgelegenen kommerziellen Schifffahrtslinien Österreichs. Insgesamt vier Haltepunkte dienen Wanderern und Spaziergängern als Ausgangspunkt für Unternehmungen in der Bergwelt. Als besonderes Event werden kulinarische Fahrten angeboten, auf denen Ihnen gegrillte, gegarte oder gekochte Fischspezialitäten serviert werden. Der fangfrische Fisch stammt aus dem Plansee und wird zu diesen Anlässen von einheimischen Fischern geliefert. Die Rundfahrten auf beiden Seen werden von Ende Mai bis in den Herbst angeboten. Im Winter wird die Schifffahrt eingestellt. Gemeinsam mit dem Heiterwanger See nutzen die Elektrizitätswerke Reutte den Plansee als Speicher.

Unternehmen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub einen Ausflug zum Plansee und erkunden Sie den klaren Bergsee auf einer Wanderung, im Rahmen eines Schiffsausfluges oder auf einem Tauchgang.

Weitere Seen in Tirol

Seen in Tirol

> Achensee – Urlaubsidylle am größten See Tirols
> Haldensee – kristallklarer Bergsee im Tannheimer Tal
> Hintersteiner See – glasklarer Gebirgssee am Wilder Kaiser
> Pillersee – das smaragdgrüne Herz des Pillerseetales
> Schlegeisspeicher – idyllisch gelegener Stausee im Zillertal
> Schwarzsee – Badesee in den Kitzbüheler Alpen
> Thiersee – das Badeparadies an der bayerischen Grenze
> Vilsalpsee – Naturschutzgebiet im Tannheimer Tal
> Walchsee – Badesee und Naherholungsgebiet

Zurück zur Übersicht: Seen in Tirol

Sie suchen ein Ferienhaus in Tirol?

Ein Ferienhaus in Tirol bietet Ihnen Flexibilität, Ruhe und Komfort für einen unvergesslichen Urlaub.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern in allen Regionen Tirols mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie doch mal rein, vielleicht haben wir ja genau „Ihr” Haus.

Zu den Ferienhäusern in Tirol >>

Ferienhäuser Tirol

Alle Ferienhäuser Tirol

Finden Sie Ihr Ferienhaus für einen Urlaub in Mitten von Berggipfeln, klaren Seen und grünen Almwiesen.

> Ferienhäuser Tirol
Besondere Ferienhäuser

Hier finden Sie traumhaft gelegene Ferienhäuser mit exklusiver Ausstattung, die keine Wünsche offen lassen.

> Besondere Ferienhäuser
Last Minute Tirol

Kurzentschlossene finden hier wunderschöne Ferienhäuser mit einem deutlichen Preisvorteil für ihren Urlaub in Tirol.

> Last Minute Tirol

Diese Tirol Tipps könnten Sie auch interessieren:

Regionen Tirol

Kristallklare Seen und Flüsse, urwüchsige Wälder und vergletscherte Alpengipfel – die Urlaubsregionen in Tirol.

> Regionen Tirol
Aktivitäten

Hier stellen wir einige der beliebtesten Aktivitäten in Tirol vor, damit Ihr Ferienhaus Urlaub ein grandioses Erlebnis wird.

> Aktivitäten
Reportagen

In den Reportagen werden verschiedene Urlaubsthemen und Besonderheiten über Tirol detailliert beschrieben.

> Reportagen

Zurück zur Hauptseite: Tirol Tipps

Zurück zur Startseite: Ferienhaus Tirol