Tirol News

Je nach Jahreszeit wechseln die aktuellen Veranstaltungen in der Urlaubsregion Tirol. Wir stellen für Ferienhaus Urlauber Aktuelles, Events, Highlights und weitere Infos zusammen, die den Aufenthalt in Tirol kurzweilig und interessant werden lassen.

Tirol News

Sie haben Ihr Ferienhaus in Tirol gemietet und fragen, welche Veranstaltungen in der Zeit Ihres Urlaubs stattfinden. Oft halten Vermieter Prospekte und Veranstaltungspläne vor, um die Gäste am regionalen Geschehen teilhaben zu lassen.

Wir stellen hier eine kleine Palette aus der Vielzahl der Angebote vor. Dies kann Ihnen schon jetzt bei der Planung Ihrer Ferien in Tirol Anregungen geben. Es gibt Tipps für Familien, Alleinreisende, Wintersportler, Kultur-Interessierte und viele weitere Themen.

Schauen Sie von Zeit zu Zeit vorbei!

Tirol aktuell

Mai 2017

Gesund bleiben!
Wallgau: Der Bergfrühling verwöhnt Körper und Seele. Das tut auch der Gesundheitstag am 6. Mai 2017 im Wallgauer Haus des Gastes. Ab 11 Uhr gibt’s Präventions-Tipps von Fachleuten, Fußreflexzonenmassagen oder Vorsorgetests. Holen Sie sich kostenlose Beratung und probieren Sie viel Neues aus.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel)

Blütenpracht und Heimatlust
Herzlich Willkommen zum Bergfrühling im Isartal, einem Duett aus bayerischer Kultur und Frühjahrstouren. Den Start macht „Lust auf Hoamat”, die Brauchtumsmesse in Krün. Am 01.05.2017 stemmen Mittenwald und Krün ihre Maibäume und beim Kulinarik Tag gibt’s Streifzüge durch die bayerische Natur und Esskultur.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel)

April 2017

Bozner Markt
Anfang August 2017 verwandelt sich der Ortskern Mittenwalds wieder in das Handelsstädtchen, das es im Spätmittelalter war. Alle fünf Jahre feiern die Mittenwalder diese Blütezeit mit Gauklern, Musik, Feuerspuckern und buntem Markttreiben. Sichern Sie sich ab 18. April 2017 Karten für die Eröffnungsfeier.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel)

Electric Mountain Festival
6. und 7. April 2017: Im Frühjahr wird Sölden wieder zur Hochburg der Electronic Dance Music. Die 6. Auflage des Electric Mountain Festivals lockt die Fans mit internationalen Top-Acts wie NERVO, Afrojack, Bassjackers uvm. So grandios wie das Line-Up sind die Location am Giggijoch auf 2.300 m und die ebenso fairen Ticketpreise. Im gültigen Tagesskipass ist der Eintritt bereits inkludiert.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

März 2017

Neue Ochsengartenbahn Hochoetz
Die neue Ochsengartenbahn befördert Sie noch schneller, besser und komfortabler ins Skigebiet Hochoetz. Geräumige Achter-Kabinen, barrierefreie Zustiege, höchste Laufruhe und Windstabilität sowie angenehme Geschwindigkeit zeichnen diesen Bahntyp aus. Auch im Sommer ist die Bahn (Di, Do, So 9.15 – 16.15 Uhr) vom 02.07.2017 bis 10.09.2017 in Betrieb.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

Zum halben Preis auf die Piste
An runden Geburtstagen geben Jubilare gern einen aus. Das gilt auch für das Familienskigebiet Hochzeiger: Zu seinem 50-jährigen Bestehen geben sich die Bergbahnen großzügig. Vom 25.03. bis 07.04.2017 gibt es mit der Pitztal-Gästekarte 50 Prozent Rabatt auf die Skipass-Preise – und das zwei Wochen lang.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Freeride Testival Kaunertal
Backcountry-Fans aufgepasst: Wer die neuesten Bretter, Schuhe und Brillen der kommenden Saison schon mal kostenlos ausprobieren möchte, ist am Wochenende 25.03. und 26.03.2017 beim großen Freeride Testival am Kaunertaler Gletscher richtig. 50 Aussteller haben sich angekündigt, Winterwetter und Sonne ebenfalls.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Open Faces Freeride Event
24.03. bis 26.03.2017 in Obergurgl-Hochgurgl: Bereits zum vierten Mal wird ein 4-Stern Qualifier Bewerb zur Freeride World Tour in Obergurgl ausgetragen.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

Skihüttengaudi im März
04. – 26. März 2017: Original Tiroler Skilehrer zeigen Ihnen ihre Lieblingsplatzerl in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental und dann geht’s gemeinsam zur Hüttenparty mit Live-Musik. Das absolute Après-Ski Erlebnis. Und alles kostenlos.
(Quelle: Tourismusverband Wilder Kaiser)

Dänische Freeride Meisterschaften
Fieberbrunn ist vom 19. bis 23.3.2017 zum ersten Mal Schauplatz der Dänischen Freeride Meisterschaften – seien Sie live dabei!
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

Electric Mountain Party
am 17.03.2017 in Sölden: Auftritt vom DJ-Duo Deepend in der Funzone am Giggijoch Sölden (2.282 m). Vorprogramm mit DJ In-Style.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

White Pearl Mountain Days
Pulverschnee, Sonnenschein, coole Sounds und kulinarische Highlights! Vom 17. März bis 02. April 2017 bietet der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Urlaubs-Feeling auf höchstem Niveau!
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

Österreichische Skilehrer Meisterschaften
Am Wochenende 17. und 18. März 2017 finden in Fieberbrunn die Österreichischen Skilehrer Meisterschaften und Demomeisterschaften statt. Auch das Partyprogramm danach kann sich sehen lassen!
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

Krone Volksbiathlon
Erleben Sie die Faszination Team-Biathlon für Jedermann beim Volksbiathlon am 12. März 2017 in Hochfilzen!
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

St. Johann eröffnet die Jazz-Saison
10.03. bis 12.03. 2017: St. Johann in Tirol steht mit seinem Festival artacts drei Tage lang im Zeichen von Jazz und Improvisationskunst. Musiker aus mehreren Ländern, von der Pianistin über den Saxophonisten bis zum Turntabler, werden Virtuoses, Launiges und Mitreißendes zum Besten geben.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Mondzauber Nightskishow
08.03.2017 in Hochoetz: Demofahrten der Skischulen, Feuer und Pyrotechnikacts, Paragleitershow, Feuerwerk und vieles mehr.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

SWATCH Freeride World Tour Fieberbrunn
Am 6. März 2017 ist Fieberbrunn im Pillerseetal wieder einziger Austragungsort in Österreich der Freeride World Tour!
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

Schlittenhunde live in Wallgau
Sibirische Huskys mit eisblauen Augen und andere lauffreudige Vierbeiner werden am 4. und 5. März 2017 samt ihren „Mushern” in Wallgau erwartet. Rund 100 Gespanne jagen dann beim Schlittenhunderennen über den Schnee. Dank dem vielfältigen Programm sind dort auch Kinder bestens unterhalten.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel)

FIS Continentalcup – Langlauf
Österreichs höchstrangiges Langlaufrennen mit zahlreichen Stars aus dem Langlauf-Weltcup findet vom 2. bis 5. März 2017 in St. Ulrich am Pillersee statt.
(Quelle: Kitzbühler Alpen PillerseeTal)

Februar 2017

Abflug nach Ischgl

Abflug nach Ischgl
Er ist die neue Attraktion im Paznaun: der Ischgl Skyfly. Mit gut 80 km/h sausen Sie an der Seilrutsche zwei Kilometer weit ins Tal – jetzt im Winter gern auch mit Skiern auf dem Rücken. Machen Sie doch statt der letzten Abfahrt mal den Abflug! Oder verschenken Sie ein Ticket.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Langlaufen in traumhafter Abgeschiedenheit
Sie hören: das Gleiten Ihrer Skier, das Knacken der Bäume, das Rauschen des Baches. Sonst nichts. In der Abgeschiedenheit des Lüsener Tals im Sellrain ist Langlaufen ein echter Naturgenuss. Zum Beispiel auf der leichten Loipe nach Moos oder der mittelschweren nach Praxmar.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Entdecken Sie den Biathleten in sich

Entdecken Sie den Biathleten in sich
Bestimmt haben Sie von der Biathlon-WM gehört, die aktuell in Hochfilzen stattfindet. Haben Sie auch Lust bekommen, diese Sportart mal selbst auszuprobieren? Tun Sie es doch einfach. Testen Sie sich auf der Loipe und am Schießstand – beim Gäste-Biathlon jeden Sonntag in Erpfendorf.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Neuschnee und beste Skibedingungen
In allen Skigebieten Osttirols herschen zurzeit beste Bedingungen: 150 km bestens präparierte Pisten, keine Wartezeiten an den Liften und die Extraportion Sonne sprechen für Sonnenskilauf in Osttirol.
- Großglockner Resort Kals-Matrei: Mit 15 modernen Aufstiegsanlagen, 3 beschneiten Talabfahrten und 42 km Piste bietet das Skigebiet rund um den Großglockner bis 17. April 2017 optimale Bedingungen.
- Skizentrum St. Jakob im Defereggental: Eine Verbindung, die man sich nicht entgehen lassen soll: Familie, Gastronomie und perfekte Pisten bis auf 2.525 m Seehöhe. Am Kältepool Österreichs gibt es bis zum 21. April 2017 Sonnenskilauf auf höchstem Niveau
- Familienskigebiet Obertilliach-Golzentipp: Familienfreundlich, sonnig und vielseitig zeigt sich bis 18. April 2017 das Familienskigebiet Obertilliach. Mit der modernen 10er Gondelbahn geht es innerhalb weniger Minuten bis zur Connyalm.
- Skizentrum Sillian / Hochpustertal: Genuss-Skifahrer, Familie, Free-Rider, Snowboarder ziehen auf 22,4 km perfekt präparierte Pisten gemeinsam bis 2. April 2017 Ihre Schwünge.
- Lienzer Bergbahnen: Der Hochstein steht bis März 2017 (je nach Schneelage), das Zettersfeld bis 2. April 2017 für Pistenschwünge bereit.
(Quelle: Osttirol Information)

Fasching mit den Maschkera
Juchzend sind die „Maschkera” jetzt unterwegs! Erleben Sie, wie traditionell die Werdenfelser Fasnacht gefeiert wird. Sehr nah kommen Sie den Maschkera bei den Gungln in Mittenwalds Wirtshäusern, wo man auch das Tanzbein schwingt. Ob Gungln, Bälle oder Umzüge…in Ihrem Winterurlaub können Sie das einzigartige Treiben miterleben.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel)

Multimedia Ski- und Tanzperformance in Neustift
Die Geschichte von GAIA – Stubai Mutter Erde: Die Erde ist vom Untergang bedroht. Überindustrialisierung, Umweltverschmutzung, Gier und Korruption regieren die Welt, die vor der Machtübernahme durch die dunkle Armee steht. Die Menschen werden getötet und versklavt. Einer Frau – GAIA – gelingt gemeinsam mit ihrem Sohn, dem Retter der Erde, die Flucht ins Stubaital. Mit der Kraft der Natur und der Hilfe von Mutter Erde bezwingt dieser schlussendlich die dunklen Tyrannen und entzaubert die Menschen vom Fluch des Hasses und der Zerstörung. Die Ski- und Tanzperformance wird am Freitag, den 17.02.2017 in Milders bei Neustift uraufgeführt. Die zweite Vorstellung findet am 24.02.2017 statt.
(Quelle: Tourismusverband Stubai Tirol)

Kinderschneefest Hochoetz
Das Kinderschneefest in der Skiregion Hochoetz bietet Spaß für die ganze Familie. Im Winterwonderland gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Mit der „okidoki”-Party kommen die Stars aus dem Kinder-Fernsehen live zum Kinderschneefest in Hochoetz. Es wird gespielt, getanzt, gerätselt, gesungen! Und damit ist jede Menge Action garantiert! Es findet am 17.02.17 statt.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

Biathlon-WM in Hochfilzen im Tiroler Pillerseetal
Vom 08.02.2017 – 19.02.2017 wird in Hochfilzen die Biathlon-Weltmeisterschaft ausgetragen. Während die Athleten ihre letzten Trainingsrunden fahren, steigt bei den Fans die Vorfreude auf das große Wintersport-Ereignis. Wollen auch Sie live dabei sein, wenn die spannenden Wettkämpfe im winterlichen Pillerseetal ausgetragen werden?
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Der Vollmond weist Ihnen den Weg
Zauberhaft und still leuchtet die verschneite Bergwelt, wenn der Vollmond auf Sie herabstrahlt. Im Naturpark Hohe Tauern können Sie dieses schöne Schauspiel auf ganz besondere Weise bei einer geführten Schneeschuhwanderung erleben. Am 9. Februar 2017 ist es wieder soweit.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Mondzauber – Nightskishow in der Skiregion Hochoetz
08.02. und 08.03.2017: Einzigartige Show mit Demofahrten der Skilehrer, Pyrotechnik und LED-Acts. Skilehrer zeigen mit unterschiedlichsten Demofahrten Skifahren vom Feinsten. Die Künstlergruppe Pyroterra aus Prag begeistert hingegen mit Feuer, Pyrotechnik und LED-Acts. Nicht zu vergessen sind natürlich die Freestyler. Und aus hohen Lüften tanzen die Paragleiter an. Die Abschlussfahrt der Pistenbullys und ein großes Feuerwerk bieten den krönenden Abschluss.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

St. Johann in Tirol App – Neu und kostenlos zum Downloaden
Bleiben Sie stets top informiert! Holen Sie sich ein Stück der Region LIVE auf das Smartphone – fürs iPhone und Android kostenlos: St. Johann in Tirol App.
(Quelle: Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol Oberndorf – Kirchdorf – Erpfendorf)

Januar 2017

Fasnacht in Tarrenz

Fasnacht in Tarrenz
Wilde Hexen, Bären, Roller und Scheller, die erwarten Sie am 29.01.2017. Am Sonntag wird nach drei Jahren Pause im Gurgltal wieder die Tarrenzer Fasnacht gefeiert. Eine große Ehre ist es, wenn Sie von einem Roller-Scheller-Paar „eingeführt” werden. Nehmen Sie sich nur vor den wilden Hexen in Acht, die den prächtigen Umzug begleiten.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Schanzensprünge und Loipensprints
Seefeld, 27.01.2017 – 29.01.2017 – Wenn das kein Ansporn ist, die Langlauf-Skier vom Dachboden zu holen: Es startet in Seefeld in Tirol der dreitägige Weltcup der Nordischen Kombination. Feuern Sie die Profis an und drehen Sie danach selbst eine Runde – alle Loipen in der Olympiaregion sind geöffnet.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Schnee, Schnee & noch mehr Schnee
65 cm im Tal der Region St. Johann in Tirol…In den letzten Tagen hat Frau Holle die Orte St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf in ein winterweißes Kleid gehüllt. Es herrschen Traumbedingungen in den Skigebieten und auf den Loipen der Region. Auch abseits der Piste steht dem Schneevergnügen nichts im Weg – egal ob Rodeln, Eislaufen, Winterwandern oder Schneeschuhgehen.
(Quelle: Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol)

Gesunde Bewegung: Langlaufen
Unter dem Motto „Langlaufen tut gut” lädt Osttirol zum gesunden Langlaufen ein. An sonnigen Tagen auf Langlaufskiern durch tief verschneite Winterlandschaften zu gleiten, ist ein Naturerlebnis und eine der gesündesten Sportarten.
(Quelle: Osttirol Information)

Eiszauber im Ötztal
Wann standen Sie das letzte Mal auf Schlittschuhen? Am Piburger See ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt für’s Eislaufen. Lang genug war es knackig kalt, sodass die Eisfläche trägt. Also: Rein in die Schlittschuhe und ab in die wunderschöne Natur-Eisarena inmitten der Ötztaler Berge.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Internationales Ballonfestival im Tannheimer Tal
19.01 bis 28.01.2017: Fast lautlos steigt der Korb auf, das Tal entfernt sich, die Berggipfel kommen näher. Eine Ballonfahrt ist etwas ganz Besonderes. Probieren Sie es selbst aus: Beim Ballonfestival Tannheimer Tal und der Ballonfahrerwoche im Kaiserwinkl haben Sie bis Ende Jänner Gelegenheit dazu.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

43. Dolomitenlauf
Ort: Lienz und Obertilliach, Lienz, Lienzer Dolomiten, Osttirol
Datum: Do, 19. Jan 2017 bis So, 22. Jan 2017
19.01.2017: 18:00 Uhr Romantiklauf Lavant
20.01.2017: 19:00 Uhr Dolomitensprint in der Lienzer Innenstadt
21.01.2017: 10:00 Uhr Dolomiten-Classicrace in Obertilliach
22.01.2017: 43. Dolomitenlauf 60 km Freistil und 40. Kleine Zeitung-Lauf
(Quelle: Osttirol Information)

Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel
Vom 15.01.2017 bis 22.01.2017: In diesen Stunden werden in Kitzbühel die letzten Vorbereitungen für das Top-Ereignis des Jahres getroffen: das Hahnenkamm-Rennen auf der weltberühmten Streif. Die Skifahrer trainieren bereits, die ersten Promis reisen an. Haben Sie spontan Lust, das Rennen live zu erleben? Tickets sind noch erhältlich. Ein Tipp, falls Sie das Ski-Fieber auch packt: An den Renntagen ist im Skigebiet selbst wenig los. Sie können die Pisten also ganz in Ruhe genießen.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Kaiser-Maximilian-Lauf in der Olympiaregion Seefeld
Sind Sie Langlauf-Fan? Dann sollten Sie den Kaiser-Maximilian-Lauf am 14. und 15. Jänner 2017 in der Olympiaregion Seefeld nicht verpassen. Wenn Sie sich die 60 Kilometer lange Strecke selbst zutrauen, können Sie sich noch bis Sonntag anmelden. Wenn nicht: Kommen Sie einfach zum Anfeuern.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Rodelgaudi im Stubaital
Auf die Schlitten, fertig, los! Im Stubaital geht am 13. und 14. Jänner 2017 das Rodeltestival an den Start. Am Elfer in Neustift können Sie sich auf drei Naturrodelbahnen austoben, die zu den längsten Tirols gehören. Es erwarten Sie Schlittentests, Rodelrennen und ein Live-Konzert.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

2. Eiskletterfestival Osttirols
FREITAG, 13. Januar 2017
19.30 Beat Kammerlander „Prinzip Hoffnung” – Grenzgänge in Fels und Eis im Matreier Tauernhaus
SAMSTAG, 14. Januar 2017
9.00 Treffpunkt beim Matreier Tauernhaus, Gruppeneinteilung und
14.00 GEMEINSAMER Zustieg zum Eispark (LVS Gerät mitnehmen)
Coaching & Workshops mit Beat Kammerlander & Osttiroler Bergführer
Testcenter von Petzl, Austrialpin und Adidas
15.00 Speedbewerb „2. Osttiroler Eismaster” anschließend Siegerehrung und Tombola im Matreier Tauernhaus
21.00 Eisparty
SONNTAG, 15. Januar 2017
Workshops und Führungen mit Osttiroler Bergführern (Voranmeldung)
www.eispark-osttirol.at
(Quelle: Osttirol Information)

Internationales Ballonfestival in Tannenheim
08.01. bis zum 28.01.2017: Das Ballonfestival in Tannheim ist ein bunt-romantisches Spektakel am Himmel. Es lockt Ballonfahrer-Teams aus mehreren Ländern in das Tiroler Hochtal. Im vergangenen Jahr kamen 25 Heißluftballon-Teams aus verschiedenen Ländern zum Internationalen Ballonfestival ins Tannheimer Tal. Auch 2017 werden sie wieder drei Wochen lang den Himmel über den Tiroler Bergen mit den bunten Farben ihrer fast lautlosen Luftfahrzeuge zum Leuchten bringen. Besucher können einfach nur zuschauen oder selbst eine Ballonfahrt wagen. Und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt zusätzlich für Unterhaltung.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Hello 2017! Ski hard, play hard.
Erstmals finden in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental die „Pistenparty Wochen” statt. Vom 07.01. bis 22.01.2017 wird täglich gefeiert. Verschiedene Locations, verschiedene Musikrichtungen und 100% Party am Berg.
(Quelle: Tourismusverband Wilder Kaiser)

Neujahrskonzert mit dem Sorbischen Nationaltheater
Ort: Stadtsaal Lienz, Lienzer Dolomiten, Osttirol
Datum: Freitag, 6. Jan 2017, 20:00 Uhr
Mit einem Neujahrskonzert des Sorbischen Nationaltheaters begrüßen wir das (Kultur-) Jahr 2017. Erstklassige GesangssolistInnen, Orchester, Ballett und viele schwungvolle Walzer, Operetten-Couplets, Arien und Schlager eröffnen das Programm 2017 der Stadtkultur Lienz. In der Pause lädt die Stadt Lienz zu einem Glas Sekt ein.
Eintritt: € 26,00/€ 14,00 (SchülerInnen, StudentInnen, Präsenzdiener und Behinderte mit Ausweis)
Eintritt Abendkasse: € 28,00/€ 15,00
(Quelle: Osttirol Information)

Night Ski Show mit Nachtskilauf
Jeden Mittwoch vom 04.01. – 22.03.2017 findet in Sölden auf der Gaislachkoglbahn an der Mittelstation ein neues Showprogramm der Extraklasse statt. Es erwartet Sie eine spektakuläre Actionshow mit großem Feuerwerk und ein Nachtskilauf auf der 4 km top beleuchteten und präparierten Piste.
(Quelle: Ötztal Tourismus)

Vierschanzentournee – Bergiselspringen Innsbruck
Vom 03.01.2017 – 04.01.2017 findet die 65. Vierschanzentournee statt. Das Mega-Event auf der Skischanze am Bergisel in Innsbruck verspricht wie jedes Jahr Hochspannung. Sie ist einer der prestigeträchtigsten Wettkämpfe für Skispringer und sorgt jedes Jahr für große Mitfieber-Stimmung unter den Zuschauern.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Dezember 2016

Schon Pläne für Silvester?
Am Wilden Kaiser ist Silvester drei Mal im Jahr. Los geht’s mit der Vorsilvesterparty in Scheffau am Wilden Kaiser am 30.12.2016. Und da die Beine bereits eingetanzt sind, geht’s am 31.12.2016 und 01.01.2017 munter weiter. Alles tanzt, alles feiert. Highlight am Neujahrstag: Tirolpremiere beim Klangfeuerwerk in Söll.
(Quelle: Tourismusverband Wilder Kaiser)

Weihnachtszeit genießen
Erleben Sie viele Veranstaltungen in den Weihnachtsferien. Die Musikkapellen von Krün und Wallgau geben ihre Jahresabschlusskonzerte, das Mittenwalder Bauertheater feiert mit „Thomas auf der Himmelsleiter” eine Premiere, dazu gibt’s Ausstellungen und geführte Touren. Zum Beispiel:
Schneeschuhschnuppertour am 22.12.2016 in der Bergschule Alpenwelt in Mittenwald
Zwei-Tages-Kreativ-Workshop am 22.12.2016 in der Galerie-Werkstatt-Atelier, Am Isarstausee in Krün
Glühweinstandl am Dorfplatz in Wallgau am 22.12.16
Kindermette – Krippenfeier am 24.12.2016 am Haus des Gastes in Wallgau
Alpenländische Weihnacht – der Heilige Abend im Traditionsgasthof Alpenrose in Mittenwald am 24.12.16
Gottesdienst: Ökumenische Christvesper am 24.12.2016 in der Evang. Dreifaltigkeitskirche
Partenkirchner Str. in Mittenwald
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Nationalpark Schneeschuhtour – „Spuren im Schnee”
Ort: Nationalparkhaus, Matrei i.O., Nationalpark Hohe Tauern, Osttirol
Bei dieser Wanderung wird Ihnen Nationalparkranger Emanuel Egger die Tricks der Natur verraten, die das Überleben im Hochgebirge ermöglichen. Erstaunliche Details kommen ans Licht und lassen den Besucher erahnen welche Herausforderungen so manche Tiere bewältigen müssen.
Ausrüstung: gutes, festes Schuhwerk, Winterbekleidung, Jause und Getränke, Schistöcke.
Anmeldung im Nationalparkhaus unter der Telefonnummer +43 4875 5161 10.
Kosten: € 15,00 pro Person, € 9,00 pro Kind, inkl. Schneeschuhe, zuzügl. anfallender Taxikosten.
Termine: 22.12.2016 – 09.03.2017, Dauer: 4 Stunden
(Quelle: Osttirol Information)

Nationalpark Schneeschuhwanderung „Romantische Wildbeobachtung”
Ort: Lucknerhaus, Kals a. Gr., Nationalpark Hohe Tauern, Osttirol
Welche Wildtiere sind in dieser Jahreszeit zu sehen? Was bedeutet es einen Winterschlaf zu machen? Was fressen Steinbock und Gämse bei geschlossener Schneedecke? Warum ziehen Steinadler und Bartgeier nicht in den Süden? Nationalparkranger Emanuel Egger nimmt sein Spektiv mit und Sie können die Tiere in ihrer Umgebung beobachten.
Ausrüstung: gutes, festes Schuhwerk, Winterbekleidung, Jause und Getränke, Schistöcke.
Anmeldung im Nationalparkhaus unter der Telefonnummer +43 4875 5161 10.
Kosten: € 15,00 pro Person, € 9,00 pro Kind
Termine: 21.12.2016 – 08.03.2017, Dauer 4 Stunden
(Quelle: Osttirol Information)

Nature Watch – Schneeschuhwanderung
Ort: Defereggental – mitten im Nationalpark Hohe Tauern, St. Jakob i.D., Defereggental, Osttirol
Unberührte & verschneite Winterlandschaften, lockerer Pulverschnee, Ruhe & Einsamkeit erwarten den Schneeschuhwanderer auf den Touren durch den Nationalpark Hohe Tauern.
Erleben, entdecken, beobachten und erwandern Sie mit uns die rauen Täler des Nationalparks und staunen Sie mit uns über die Überlebensstrategien der Tier- und Pflanzenwelt, die sich anhand der Spuren überall verfolgen lassen. Genießen Sie mit uns einen Tag in der Natur ohne Stress und Hektik.

AUSRÜSTUNG: gutes, festes Schuhwerk, Winterbekleidung, Jause und Getränke, Skistöcke.
KOSTEN: € 15,00 pro Erwachsener, € 9,00 pro Kind inkl. Schneeschuhen.
Teilnehmeranzahl: Führungen werden ab 5 Personen durchgeführt.
Information und Anmeldung in der Toursimusinfo St. Jakob (+43.50.212.600)
Termine: Di, 20. Dez 2016 – 07.03.2017, 09:30, Dauer: 4 Stunden
(Quelle: Osttirol Information)

Eisstockschießen in Seefeld

Für Eisstockschützen und Schlittschuh-Prinzessinnen
Haben Sie schon mal Eisstockschießen ausprobiert? Die alpine Sportart macht richtig Spaß. In Seefeld gibt es gleich mehrere Eisbahnen, wie etwa beim Olympia-Sportzentrum. Wer lieber selbst über das Eis gleitet, kann sich auch einfach Schlittschuhe unterschnallen.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Diese Lichtinstallation verzaubert Groß und Klein
Ein leuchtendes Winterwunderland erleben Sie dieser Tage in den Swarovski Kristallwelten in Wattens. Der niederländische Designer Tord Boontje hat den Garten des Riesen in eine Märchenlandschaft mit strahlenden Skulpturen verwandelt. Sie werden staunen!
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Sillianer Adventmarkt
15 Aussteller – Kinderflohmarkt, Musikalisches Rahmenprogramm
Am dritten Adventwochenende, 17. und 18. Dezember 2016 veranstalten die Gemeinde Sillian und der Tourismusausschuss Sillian wiederum den schon traditionellen und sehr beliebten Adventsmarkt am Marktplatz Sillian. Mit kreativen Angeboten, heimischen „Schmankerln“ und anspruchsvollem Rahmenprogramm stimmt sich die Marktgemeinde Sillian auf Weihnachten ein.
(Quelle: Osttirol Information)

Biathlon IBU Cup
Ort: Biathlonzentrum Osttirol, Obertilliach, Hochpustertal, Osttirol
Datum: Fr, 16. Dez 2016 10:00 bis So, 17. Dez. 2016
Beim Biathlon IBU-Cup treffen aufstrebende Biathlontalente aller Herren Länder auf bereits routinierte Biathleten, die auch schon Weltcuperfahrung haben. Vormittags finden die Herrenbewerbe, nachmittags die Damenbewerbe (ca. 13:00 Uhr) statt mit Teilnehmern aus ca. 40 Nationen statt.
Wer also künftige Weltmeister und Olympiasieger live erleben will, sollte diese Gelegenheit nicht verpassen!
(Quelle: Osttirol Information)

Skisaison wird eröffnet
Das Warten hat bald ein Ende – zumindest in See, wo die Skisaison am Freitag, 16. Dezember startet. Endlich geht es wieder auf die Bretter, die die Welt für uns Wintersportler bedeuten.
(Quelle: Tourismusverband Paznaun – Ischgl)

Klingende Bergweihnacht Seefeld
13.12.2016 – 15.12.2016: Schon zum siebten Mal lädt die Olympiaregion Seefeld zur dreitägigen „Klingenden Bergweihnacht“ ein. Los geht es am 13.12. mit den Volksmusikstars „Die Ursprung Buam”. Sie spielen um 17 Uhr im romantisch-weihnachtlichen Kurpark von Seefeld – bei freiem Eintritt. Am 14. Dezember sind die „4 Voices of Musical Christmas” an der Reihe. Die vier Sänger, die in Deutschland zu den beliebtesten Musical-Stars zählen, versetzen ihre Zuhörer ab 20 Uhr in der WM-Halle Seefeld in Weihnachtsstimmung. Den Höhepunkt der Konzertreihe stellt am 15. Dezember der Auftritt der Kastelruther Spatzen da, die ebenfalls ab 20 Uhr ihre schönsten Weihnachtsmelodien und größten Hits in der WM-Halle zum Besten geben.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Altitude Comedy Festival
Mayrhofen, 11.12.2016 – 17.12.2016: Fans der englischen Comedyszene sollten das 11. Altitude Comedy Festival in Mayrhofen nicht verpassen. So kurz vor Weihnachten gibt es selbstverständlich auch ein Christmas Special.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Seeweihnacht am Achensee
10.12.2016, 11.12.2016 in Pertisau: Haben Sie schon mal einen schwimmenden Adventmarkt besucht? Auf dem Achensee erhalten Sie am Wochenende Gelegenheit dazu. Die MS Stadt Innsbruck legt in Pertisau zur Seeweihnacht ab – als einziges Schiff Tirols mit Christkindlmarkt an Bord. Als Fahrgast genießen Sie die Aussicht in die winterliche Bergwelt und lassen sich bei Glühwein, regionalen Leckereien und weihnachtlichen Geschichten verzaubern.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Biathlon Austriacup
Ort: Langlauf- und Biathlonzentrum Osttirol, Obertilliach, Hochpustertal, Osttirol
Datum: Sa, 10. Dez 2016 10:00 bis So, 11. Dez. 2016
Der Austriacup stellt den Saisonauftakt für die Biathleten in Österreich dar. Zahlreiche Teams, die in dieser Zeit Ihre Vorbereitung in Obertilliach absolvieren, werden sich daran beteiligen. Es werden zwei Sprints ausgetragen!
(Quelle: Osttirol Information)

Wo der Nikolaus mit dem Schlitten kommt
Dieser Weihnachtsmarkt wird Sie entzücken: Zum ersten Mal lädt der berühmte Fohlenhof in Ebbs am Wochenende zu einem Haflinger Advent ein. Besinnlichkeit, Echtheit, traditionelle Handwerkskunst – da kommen Sie garantiert in weihnachtliche Schwingungen. Der Christkindlmarkt mit Musik und Tiroler Köstlichkeiten ist am 3., 4., 8., 10., und 11.12. jeweils 13 bis 19 Uhr geöffnet.
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

November 2016

Tiroler Weihnachtsmärkte
Romantische Weihnachtsbeleuchtung verzaubert die Stadt, Lebkuchenduft betört die Nase, Lichter in den Fenstern erhellen die Nacht. Die Zeit der Weihnachtsmärkte hat begonnen. Auf den Tiroler Weihnachtsmärkten können Sie traditionelles Handwerk bewundern, heimische Bräuche kennen lernen und regionale Schmankerln probieren. Wir wünschen viel Freude beim Entdecken und eine schöne Weihnachtszeit.
25.11.2016 – 24.12.2016 Haller Advent, Hall in Tirol
26.11.2016 – 29.12.2016 Achensee Weihnacht, Pertisau
25.11.2016 – 18.12.2016 Rattenberger Advent, Rattenberg
25.11.2016 – 23.12.2016 Weihnachtsmarkt in Kufstein
24.11.2016 – 25.12.2016 Weihnachtsmarkt Kitzbühel
25.11.2016 – 24.12.2016 St. Johanner Advent, St. Johann in Tirol
25.11.2016 – 24.12.2016 Lienzer Advent, Lienz
26.11.2016 – 18.12.2016 Mayrhofner Advent, Mayrhofen
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Weihnachtsmärkte für Kinder
Ob beim Ponyreiten, auf einer Fahrt im Nostalgiekarussell, in der Keksbackstube oder bei der Märchenstunde: Diese und weitere spezielle Angebote sorgen auf Tirols Adventmärkten für strahlende Kinderaugen.
Innsbrucker Bergweihnacht: Märchenhaftes in der Landeshauptstadt
Haller Adventmarkt: Streichelzoo & Ponyreiten
Rattenberger Advent: Von Glasbläsern und Lichtbringern
Weihnachtsmarkt Kufstein: Stockbrot-Grillen am Lagerfeuer
Lienzer Adventmarkt: Den Handwerkern über die Schulter schauen
(Quelle: Tirol Werbung GmbH)

Adventsmarkt der Sinne

Adventmarkt Lienz, Osttirol
Am weihnachtlich beleuchteten Hauptplatz, direkt vor dem Rathaus, der „Liebburg”, öffnet am 25. November der Lienzer Adventmarkt seine Pforten und ist dann durchgehend bis 24. Dezember Treffpunkt für Jung und Alt.
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 15:00 bis 21:00 Uhr
Freitag bis Sonntag sowie am 8. Dezember von 10:00 bis 21:00 Uhr
24. Dezember von 9:00 – 13:00 Uhr
(Quelle: Osttirol Information)

Der Adventsmarkt der Sinne
Am 26. und 27. November wird Wallgau beim zweiten „Adventsmarkt der Sinne” erstrahlen. In alten Bauernhäusern gehen dann Kinder auf Herbergssuche, spielen Musiker in der alten Stube auf und Künstler öffnen ihre Werkstätten, während Sie durchbummeln und genießen… bis der Nachtwächter ruft.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Wie Sterne erleuchten…
…die Mittenwalder, Krüner und Wallgauer die Adventzeit mit Veranstaltungen. Jetzt machen sich viele „Stars” bereit: Das Jugendorchester sowie das Gebirgsmusikkorps stimmen ihre Instrumente, Krippenbauer und Steinkünstler gestalten ihre Ausstellungen, während der Jäger die Wildfütterungen vorbereitet.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Bergbahnen in Revision
Die Bergbahnen machen sich bereit für den Winter. Die Kristallgondeln schweben ab 23. Dezember wieder auf das Karwendel, tags darauf ist auch die Kranzbergbahn wieder unterwegs. Tipp: Bis zur Kranzberg-Bergstation läuft man etwa eine Stunde und zurück ins Tal sausen Sie auf der rasanten Rodelbahn.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Oktober 2016

Bunte Herbst-Highlights am Wilden Kaiser
Im September und Oktober dreht sich in der Region Wilder Kaiser alles um Familien, Kulinarik, Film, Alm, Musik und Berglauf. Familien können sich besonders auf den Herbst am Wilden Kaiser freuen, denn in den FamilienHerbstWochen von 1. bis 23. Oktober 2016 gibt es am Wilden Kaiser noch das volle Programm, ohne Abstriche.
(Quelle: Tourismusverband Wilder Kaiser)

Sie suchen ein Ferienhaus in Tirol?

Ein Ferienhaus in Tirol bietet Ihnen Flexibilität, Ruhe und Komfort für einen unvergesslichen Urlaub.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern in allen Regionen Tirols mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie doch mal rein, vielleicht haben wir ja genau „Ihr” Haus.

Zu den Ferienhäusern in Tirol >>

Ferienhäuser Tirol

Ferienhaus Tirol

Erleben Sie alpenländische Gastfreundschaft und eine faszinierende Landschaft in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Tirol.

> Ferienhaus Tirol
Besondere Ferienhäuser

Hier finden Sie traumhaft gelegene Ferienhäuser mit exklusiver Ausstattung, die keine Wünsche offen lassen.

> Besondere Ferienhäuser
Last Minute Tirol

Kurzentschlossene finden hier wunderschöne Ferienhäuser mit einem deutlichen Preisvorteil für ihren Urlaub in Tirol.

> Last Minute Tirol

Diese Tirol Tipps könnten Sie auch interessieren:

Skiurlaub in Tirol

Erleben Sie abwechslungsreiche Skiabenteuer in einer der bedeutendsten Wintersportregionen Europas.

> Skiurlaub in Tirol
Canyoning Tirol

Abseilen an steilen Felswänden, Rutschen durch ausgewaschene Felsrinnen und Springen in glasklare Pools.

> Canyoning Tirol
Seen in Tirol

Die kristallklaren Seen der Alpenregion sind Badegewässer und artenreiche Naturschutzgebiete zugleich.

> Seen in Tirol

Zurück zur Hauptseite: Tirol Tipps

Zurück zur Startseite: Ferienhaus Tirol