Walchsee – Badesee und Naherholungsgebiet

Der Walchsee ist Tirols viertgrößter natürlicher See. Er ist im Sommer ein El Dorado für Wasserratten, Sonnenanbeter und sportlich aktive Urlauber.

Walchsee

Walchsee – Bergseeromantik zwischen Kaisergebirge und Chiemgauer Alpen
Der im Schnitt 25 Meter tiefe Walchsee liegt im Norden Tirols zwischen den Chiemgauer Alpen und dem Kaisergebirge. Er wird in den Sommermonaten gern von Urlaubern besucht, die in der Ferienregion Brixental-Wilder Kaiser Ihren Ferienhaus Urlaub verbringen. Das Gewässer besitzt eine erstklassige Wasserqualität und wird Jahr für Jahr mit der Güteklasse I eingestuft. Die Sichttiefe beträgt rund 3,5 Meter und liegt damit unter der von vergleichbaren Bergseen. Dieser Umstand ist dem hohen Anteil von Schwebeteilchen aus organischem Material geschuldet und ist nicht auf eine große Dichte an Algen zurückzuführen. Die Wassertemperaturen des Walchsees liegen in der warmen Jahreszeit zwischen 20 und 24 Grad. Das macht den See zu einem idealen Ausflugsziel in einem Sommerurlaub in Tirol.

Badevergnügen und Freizeitspaß am Walchsee
An den Ufern des etwa 1 km² großen Sees befinden sich mehrere Strandbäder, die in den Sommermonaten die Besucher aus der Umgebung anlocken. Sie besitzen eine hervorragende Infrastruktur und verfügen über Umkleidekabinen, sanitäre Anlagen und Restaurants. Wasserrutschen und Sprungbretter sind vorhanden. Vor Kurzem neu eröffnet hat das Strandcafé „See la vie” mit einem großen Kinderspielplatz, einem Klettereisberg im Wasser und zwei Trampolinen. Einen gemütlichen Spaziergang unternehmen Sie an der Seepromenade. Einen Minigolfplatz und einen Fahrradverleih finden Sie in der Nähe des Campingplatzes. Der Walchsee empfängt Sie in Ihrem Familienurlaub in Tirol mit einem umfangreichen Freizeit- und Wassersportangebot. Am Seeufer können Sie Tret-, Ruder- und Elekroboote ausleihen. An sonnigen Tagen tummeln sich zahlreiche Surfer mit ihren bunten Segeln und kleine Segelboote auf dem Wasser. Sie haben die Möglichkeit zum Wasserski fahren und zum Angeln. In dem sauberen See sind neben Forellen noch Karpfen, Hechte und Saiblinge beheimatet. Ein Fun- und Themenpark am Seeufer lädt zum Skaten auf verschiedenen Rampen ein. In der kalten Jahreszeit locken bestens gespurte Langlaufloipen die Winterurlauber zu einem Ausflug in die verschneite Winterwelt. Wanderrouten führen am Seeufer entlang und in die alpinen Höhenlagen der umliegenden Bergwelt. Am Walchsee wurden bereits Sportereignisse von überregionaler Bedeutung wie die Triathlon Challenge Walchsee-Kaiserwinkl ausgetragen.

Walchsee 2

Sagenumwobener Walchsee – Mythen und Legenden
Der Walchsee gibt seit vielen Jahrhunderten Anlass zur Sagenbildung. Die bekannteste Legende berichtet von einem tiefen Wald, der sich einst an der Stelle der heutigen Wasseroberfläche ausbreitete. Mit seinem Tier- und Pflanzenreichtum wurde der Wald zum Streitobjekt der Anwohner. Nach einer Eskalation der Streitigkeiten mit Handgreiflichkeiten und offenen Anfeindungen verdunkelte sich der Sage nach der Himmel und mitten im Wald sprudelte aus einer neu entstandenen Quelle plötzlich Wasser. Die Quelle versiegte nicht und das Wasser füllte allmählich den gesamten Talgrund. Der ertragreiche Wald versank für immer in den Fluten. Ein weiterer Mythos rankt sich um ein Mädchen, das sich zusammen mit seinem ungeborenen Kind im Walchsee ertränkt haben soll. Die Seele des Mädchens soll hin und wieder als geheimnisvolle Fackel in der Mitte des Sees flackern.

Besuchen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Tirol den viertgrößten See des österreichischen Bundeslandes und genießen Sie einen entspannten Badetag am sauberen, klaren Walchsee.

Weitere Seen in Tirol

Seen in Tirol

> Achensee – Urlaubsidylle am größten See Tirols
> Haldensee – kristallklarer Bergsee im Tannheimer Tal
> Hintersteiner See – glasklarer Gebirgssee am Wilder Kaiser
> Pillersee – das smaragdgrüne Herz des Pillerseetales
> Plansee – fjordähnlicher See im Norden Tirols
> Schlegeisspeicher – idyllisch gelegener Stausee im Zillertal
> Schwarzsee – Badesee in den Kitzbüheler Alpen
> Thiersee – das Badeparadies an der bayerischen Grenze
> Vilsalpsee – Naturschutzgebiet im Tannheimer Tal

Zurück zur Übersicht: Seen in Tirol

Sie suchen ein Ferienhaus im Brixental?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen:

Ferienhaus Brixental >>

Ferienhäuser mit besonderer Ausstattung finden Sie hier.
Top-Angebote für Kurzentschlossene: Last Minute Tirol

Ferienhaus Brixental

Alle Ferienhäuser Tirol

Finden Sie Ihr Ferienhaus für einen Urlaub in Mitten von Berggipfeln, klaren Seen und grünen Almwiesen.

> Ferienhäuser Tirol
Besondere Ferienhäuser

Hier finden Sie traumhaft gelegene Ferienhäuser mit exklusiver Ausstattung, die keine Wünsche offen lassen.

> Besondere Ferienhäuser
Last Minute Tirol

Kurzentschlossene finden hier wunderschöne Ferienhäuser mit einem deutlichen Preisvorteil für ihren Urlaub in Tirol.

> Last Minute Tirol

Diese Tirol Tipps könnten Sie auch interessieren:

Regionen Tirol

Kristallklare Seen und Flüsse, urwüchsige Wälder und vergletscherte Alpengipfel – die Urlaubsregionen in Tirol.

> Regionen Tirol
Aktivitäten

Hier stellen wir einige der beliebtesten Aktivitäten in Tirol vor, damit Ihr Ferienhaus Urlaub ein grandioses Erlebnis wird.

> Aktivitäten
Reportagen

In den Reportagen werden verschiedene Urlaubsthemen und Besonderheiten über Tirol detailliert beschrieben.

> Reportagen

Zurück zur Hauptseite: Tirol Tipps

Zurück zur Startseite: Ferienhaus Tirol