Nationalpark Hohe Tauern – das "Dach Österreichs"

Tosende Wasserfälle, vergletscherte Hochgebirgsgipfel und eine jahrtausendealte Kulturlandschaft – lernen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub die verschiedenen Facetten des Nationalparks Hohe Tauern kennen.

Nationalpark Hohe Tauern

Nationalpark Hohe Tauern – das größte Naturschutzgebiet der Alpen
Der Nationalpark Hohe Tauern wurde im Jahr 1981 gegründet und ist damit der älteste Park dieser Art in Österreich. Mit einer Fläche von mehr als 1.850 km² ist er das größte Naturschutzgebiet des gesamten Alpenraumes. Entdecken Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub die unterschiedlichen Gesichter des Nationalparks Hohe Tauern mit seinen vergletscherten Gipfelregionen, der bergbäuerlichen Kulturlandschaft und den urwüchsigen Felsregionen. Das Schutzgebiet wird als das „Dach Österreichs“ bezeichnet. Mit einer Höhe von 3.798 Metern überragt der Großglockner sämtliche Berge im Nationalpark. Mehr als 300 Dreitausender recken ihre teilweise vergletscherten Felsspitzen in den Himmel. Trotz der extremen Bedingungen finden Sie in dem Naturschutzgebiet eine faszinierende Artenvielfalt. Die drei Könige der Lüfte sind Steinadler, Gänsegeier und Bartgeier. Letzterer gehört mit einer Flügelspannweite von 2,90 Metern zu den größten flugfähigen Vögeln der Erde. Gämsen, Steinböcke und Murmeltiere gehören zu den bekanntesten Säugetierarten im Park.

Pasterze - Pasterzengletscher im Nationalpark Hohe Tauern

Naturerlebnisse im Nationalpark Hohe Tauern
Die urwüchsigen Regionen im Nationalpark entdecken Sie im Rahmen von Wanderungen und Radtouren. Geführte Themenwanderungen werden in Matrei in Osttirol, Virgen und St. Jakob angeboten. Lernen Sie auf diesen Ausflügen die artenreiche Tierwelt und die einzelnen Vegetationsstufen im Hochgebirge kennen. Gletschertouren am Großglockner führen Sie in die Welt des ewigen Eises. Die Hohen Tauern sind seit mehr als 5.000 Jahren Siedlungsraum für die Menschen. Funde aus der Steinzeit in Kals am Großglockner belegen die ununterbrochene Besiedlung dieses Alpenraumes. Im Nationalparkhaus in Matrei in Osttirol erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschichte und die Entstehung des Nationalparks Hohe Tauern. Mit interaktiven Erlebnisausstellungen wird die Faltung der Alpen nachgezeichnet und die Entwicklung der Region als Lebensraum seit der letzten Eiszeit beleuchtet. In den Bergdörfern und Städtchen am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sie zahlreiche Ferienhäuser, die sich perfekt als Ausgangspunkt für eine Erkundung der hochalpinen Bergwelt eignen.

Krimmler Wasserfälle - Nationalpark Hohe Tauern

Naturlehrpfade und Gletscherwelten
Zahlreiche gut markierte Naturlehrpfade führen in die urwüchsige Berglandschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Auf dem geomorphologischen Lehrpfad in Kals am Großglockner lernen Sie den geologischen Aufbau des Gebirges in der freien Natur kennen. Der sogenannte Weg der Sinne nimmt in Virgen seinen Anfang und führt durch die reizvollen Virgener Feldfluren. Der Gletscherlehrweg Innergschlöß beginnt in Matrei in Osttirol und entführt Sie in die faszinierende Gletscherwelt des Hochgebirges. Lassen Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Tirol nicht einen Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen entgehen. Mit einer Fallhöhe von 380 Metern sind sie die höchsten Wasserfälle Europas. Ein spektakuläres Naturschauspiel erwartet Sie in den Frühlingsmonaten. Mit dem Einsetzen der Schneeschmelze in den Hohen Tauern stürzen gewaltige Wassermassen unter ohrenbetäubendem Lärm zu Tale. Unternehmen Sie in Ihrem Sommerurlaub in Tirol einen Ausflug auf der Großglockner Hochalpenstraße. Die Panoramastraße ist ab Mai geöffnet und führt Sie bis an den Rand der Gletscherzunge des Großglockners. Mit einem Lift gelangen Sie in die Welt des ewigen Eises.

Buchen Sie für Ihren Urlaub in Tirol ein Ferienhaus am Rande des Nationalparks Hohe Tauern und entdecken Sie die ungezähmte Wildnis in dem riesigen Naturschutzgebiet.

Osttirol

Weitere Ferienorte in Osttirol

> Kals am Großglockner – Ferien am höchsten Berg Österreichs
> Lienz – historisches Kleinod am Rand der Dolomiten
> Matrei in Osttirol – Ferien am Fuß des Großglocknermassivs

Zurück zur Seite: Kitzbüheler Alpen
Zurück zur Übersicht: Regionen Tirol


Sie suchen ein Ferienhaus in den Hohen Tauern?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen:

Ferienhaus Hohe Tauern >>

Ferienhäuser mit besonderer Ausstattung finden Sie hier.
Top-Angebote für Kurzentschlossene: Last Minute Tirol

Ferienhaus Osstirol

Alle Ferienhäuser Tirol

Finden Sie Ihr Ferienhaus für einen Urlaub in Mitten von Berggipfeln, klaren Seen und grünen Almwiesen.

> Ferienhäuser Tirol
Besondere Ferienhäuser

Hier finden Sie traumhaft gelegene Ferienhäuser mit exklusiver Ausstattung, die keine Wünsche offen lassen.

> Besondere Ferienhäuser
Last Minute Tirol

Kurzentschlossene finden hier wunderschöne Ferienhäuser mit einem deutlichen Preisvorteil für ihren Urlaub in Tirol.

> Last Minute Tirol


Diese Tirol Tipps könnten Sie auch interessieren:

Seen in Tirol

Die kristallklaren Seen der Alpenregion sind Badegewässer und artenreiche Naturschutzgebiete zugleich.

> Seen in Tirol
Aktivitäten

Hier stellen wir einige der beliebtesten Aktivitäten in Tirol vor, damit Ihr Ferienhaus Urlaub ein grandioses Erlebnis wird.

> Aktivitäten
Reportagen

In den Reportagen werden verschiedene Urlaubsthemen und Besonderheiten über Tirol detailliert beschrieben.

> Reportagen

Zurück zur Hauptseite: Tirol Tipps

Zurück zur Startseite: Ferienhaus Tirol