Tiroler Volkskunstmuseum

Das Tiroler Volkskunstmuseum in Innsbruck zählt zu den schönsten seiner Art in Europa. Es beherbergt die bedeutendste Sammlung von Kulturgut aus dem Alt-Tiroler Raum. Schwerpunkte sind Kunsthandwerk und Kunstgewerbe, Hausindustrie, Volksfrömmigkeit, Masken und Trachten. Mit Hilfe eines digitalen Museumsguides begibt man sich auf eine volkskundliche Entdeckungsreise. Einen Höhepunkt bilden die getäfelten Stuben aus der Gotik, der Renaissance und der Barockzeit, die unterschiedliche soziale Schichten repräsentieren. Bauern, Bürger und Adelige aus Nord- und Südtirol sowie dem Trentino haben die Stuben einst bewohnt.

© Tiroler Volkskunstmuseum

„Pralles Jahr” und „Prekäres Leben”
Die Ausstellungsbereiche „Pralles Jahr” und „Prekäres Leben” setzten sich intensiv mit der Volksfrömmigkeit auseinander. Das „Pralle Jahr” zeichnet kirchliche Feste, üppige Feiern und arbeitsreiche Zeiten vor den Veränderungen der Industrialisierung nach und gibt Einblicke in die Funktion und Bedeutung verschiedener Bräuche. Auf die Gefahren und Ängste der Menschen in der Vormoderne geht das „Prekäre Leben” ein. Eingebettet in die Lebensabschnitte von der Schwangerschaft bis zum Tod, bietet die Ausstellung Erklärungszusammenhänge zu Ritualen, Glaube, Magie und zahlreichen Vorstellungen vom Jenseits.

© Tiroler Volkskunstmuseum

Tiroler Trachten- und Krippenkunst
Einen großen Stellenwert haben die 48 handgeschnitzten Trachtenfigurinen in ihren Festtagstrachten, die vor allem die Entwicklung der bäuerlichen Festtagskleidung in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts dokumentieren. Ein Fotostudio – nach historischen Vorbildern rekonstruiert – entlarvt den romantischen Blick auf „Sein und Schein“ der Trachten. In der ganzjährigen Krippenausstellung zeigt sich die Tiroler Krippenkunst vom Barock bis zur Gegenwart. Das Volkskunstmuseum bietet außerdem eine multimediale Vorschau auf die Hofkirche und zum Wirken und Leben von Kaiser Maximilian I.

Weitere Informationen zum Tiroler Volkskunstmuseum:

TIROLER VOLKSKUNSTMUSEUM
Universitätsstr. 2
A-6020 Innsbruck,
Tel: +43 512 594 89 – 510
Fax: +43 512 594 89 – 520
Email:

Hier geht es direkt zur Webseite:

www.tiroler-landesmuseen.at

Weitere Sehenswürdigkeiten in Tirol

Ein spannender und aufschlussreicher Ausflug in die
Geschichte Tirols erwartet Sie bei einem Besuch des
Museums Tirol Panorama in der Landeshauptstadt Innsbruck.

> Tirol Panorama

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Tirol

Tirol Panorama

Sie suchen ein Ferienhaus in Tirol?

Ein Ferienhaus in Tirol bietet Ihnen Flexibilität, Ruhe und Komfort für einen unvergesslichen Urlaub.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern in allen Regionen Tirols mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie doch mal rein, vielleicht haben wir ja genau „Ihr” Haus.

Zu den Ferienhäusern in Tirol >>

Ferienhäuser Tirol

Ferienhaus Tirol

Erleben Sie alpenländische Gastfreundschaft und eine faszinierende Landschaft in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Tirol.

> Ferienhaus Tirol
Besondere Ferienhäuser

Hier finden Sie traumhaft gelegene Ferienhäuser mit exklusiver Ausstattung, die keine Wünsche offen lassen.

> Besondere Ferienhäuser
Last Minute Tirol

Kurzentschlossene finden hier wunderschöne Ferienhäuser mit einem deutlichen Preisvorteil für ihren Urlaub in Tirol.

> Last Minute Tirol

Diese Tirol Tipps könnten Sie auch interessieren:

Regionen Tirol

Kristallklare Seen und Flüsse, urwüchsige Wälder und vergletscherte Alpengipfel – die Urlaubsregionen in Tirol.

> Regionen Tirol
Seen in Tirol

Die kristallklaren Seen der Alpenregion sind Badegewässer und artenreiche Naturschutzgebiete zugleich.

> Seen in Tirol
Tirol Informationen

In der Kategorie Tirol Informationen finden Sie viele nützliche Hinweise für Ihren Ferienhaus Urlaub.

> Tirol Informationen

Zurück zur Hauptseite: Tirol Tipps

Zurück zur Startseite: Ferienhaus Tirol